Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Test –

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Eigentlich ist es ein Geheimnis, aber…

mikrodermabrasion erfahrungen…mein Name ist Juliana und auf dieser Seite möchte ich dir meine Mikrodermabrasion Erfahrungen schildern. Zunächst einmal möchte ich Dir erklären, wofür ich ein solches Gerät benötigt und warum ich es mir gekauft habe. Nach dem ich meine häusliche Beauty-Sammlung von einem Glätteisen, unzähligen Kosmetikartikel und natürlich vielen Pflegeprodukten mit einem Paraffinbad erweitert habe. Dachte ich mir, dass es nun wirklich mal an der Zeit ist etwas sinnvolles gegen meine Akne zu tun! Sicherlich kennst Du sehr, sehr viele Methoden die gegen Akne helfen sollen – gefühlt hatte ich wirklich schon alles durch! Ich entschloss mich dazu nun Erfahrungen mit einer Mikrodermabrasion zu machen!
Natürlich sind meine Erfahrungen keine Garantie, sollen Dir aber dabei helfen eine Entscheidung zu treffen, ob Du dieses Gerät kaufen oder bei deiner Hautärztin behandeln lassen möchtest. Beide Varianten habe ich bereits probiert. Vorneweg kann ich dir sagen, dass ich zu guter letzt eine Mikrodermabrasion für zu Hause angewendet habe. Nach dem ich meine Erfahrungen mit diesem Gerät meinen Freunden und Bekannten erzählt habe, waren alle sehr begeistert und interessiert. So hab ich entschlossen mich weiter mit dem Thema zu befassen. Hier findest du, meiner Meinung nach, die besten Mikrodermabrasion Geräte.

Gute Nachrichten! In Zukunft werdet Ihr immer mehr Erfahrungsberichte zu einer Mikrodermabrasion auf meiner Seite lesen. Hier kannst du sie sehen!

BildModellBewertungSonstigesAngebot
microdermabrasion zuhauseBeurer FC 100Bildschirmfoto 2016-08-04 um 11.59.37+ 2-fach Wirkung
+ 3 Aufsätze
direkt zu amazon.de

Direkt zu meinem Favoriten der Beurer FC 100 auf amazon.de

 

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Was versteht man unter M.D?

Eine M.D beschreibt eine sanfte Form der Hautabschweifung, sozusagen eine mechanische Hauttherapie, mit Hilfe einer Art von Sandstrahlgeräten. Eine Mikrodermabrasion darf man nicht mit einer chirurgischen Makrodermabrasion verwechseln, hier wird der Patient unter Vollnarkose in einer Klinik operiert.

 

Welche Hautprobleme können behandelt werden?

Das urspüngliche gedachte Hauptanwendungsgebiet war die sanfte Schleifbehandlung bei einer Narbentherapie, im Sinne eines Peeling. Mittlerweile gibt es sehr viele Mikrodermabrasion Erfahrungen die belegen, dass diese Technik auch bei Lichtschäden, Akne, Narben, Hautverfärbungen sowie Dehnungsstreifen als auch Schwangerschaftsstreifen eingesetzt werden kann. Mittelteile gibt es verschiedene Ansätze bei Behandlungen von Pigmentstörungen, grobporiger Haut, Hautverdickungen, Hornhautbildungen und vieles mehr. Auch wird die Mikrodermabrasion nach einer Kosmetikbehandlung eingesetzt, so werden die Wirkstoffe besser freigesetzt.

>> Auf dieser Seite findest Du viele Antworten bezüglich einer Mikrodermabrasion

Mikrodermabrasion Vorher Nachher

mikrodermabrasion vorher nachherNatürlich interessiert dich jetzt wie Gesichter vor und nach der Behandlung ausgesehen haben. Hier siehst Du ein Beispiel, es ist schon wirklich wahnsinn was eine Behandlung mit einem Mikrodermabrasionsgerät ausmachen kann. Links siehst Du die Haut vor der Behandlung, auf dem rechten Bild wurde ein MD-Gerät vier Wochen lang angewendet. Die Akne ist fast komplett verschwunden! Und das ohne extrem teure Therapie! Hier findest Du einen Beitrag über Mikrodermabrasion vorher – nachher.

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Anwendung

Bei fast jedem Gerät gibt es eine kleine DVD, die beschreib wie man eine M.D anwendet. Alternativ kannst du auch einfach meinen Text weiterlesen 🙂

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Du wirst es lieben!

mikrodermabrasion erfahrungenWie du jetzt erfahren hast, wozu man diese Behandlung benötigt, möchte ich dir nicht weiter verschweigen, wozu ich sie benötigt habe und wie alles angefangen hat. Wie viele andere sicher auch, hatte ich schon seit der Pubertät hatte ich große Probleme mit Akne. Probiert habe ich….alles! Als es noch nicht so schlimm war, habe ich es mit herkömmliches Cremes aus dem Drogeriemarkt versucht, die haben wenn überhaupt nur ganz wenig geholfen. Ich kann mich noch gut an Clerasil erinnern, diesen Schaum haben wohl alle damals benutzt :-). Nach unzähligen Versuchen meine Akne weg zu bekommen ( meine Pubertät neigte sich dem Ende zu) habe ich gehofft, dass die lästigen Pickel nach der Pubertät endlich weggehen. Leider war das nicht der Fall. Zu guter letzt habe ich sogar eine komplette Ernährungsumstellung vollzogen, leider ohne Erfolg. Anfang 20 habe ich dann meine mittlerweile beste Freundin kennengelernt, es dauerte nicht lange, bis sie mir von ihren Mikrodermabrasion Erfahrungen berichtete, eine Behandlung bei Ihrer Hautärztin. Natürlich zögerte ich nicht und lies mich sofort dergleichen Theapie unterziehen – mit riesen Erfolg! Meine Akne wurde wirklich viell besser und begann sogar zu verschwinden. Nach anfänglicher Euphorie merkte ich die Behandlung aber auch im Geldbeutel, weil sie wirklich sehr teuer ist. Also habe ich mich auf die Suche nach einem Gerät gemacht, welches ich auch zu Hause nutzen kann -> Gesucht und gefunden! Welche Gerät ich benutze erfährst du weiter unten, hier findest du weitere Mikrodermabrasion, die ich bzw. Freunde / Bekannte getestet haben.

BildModellBewertungSonstigesAngebot
microdermabrasion zuhauseBeurer FC 100Bildschirmfoto 2016-08-04 um 11.59.37+ 2-fach Wirkung
+ 3 Aufsätze
direkt zu amazon.de

Direkt zu meinem Favoriten der Beurer FC 100 auf amazon.de

 

Schritt 1:
Als erstes solltest du wissen, welche Aufsätze du für deinen Hauttyp benutzen solltest. Das ist in der DVD meistens sehr gut erklärt, falls das nicht der Fall sein sollte findest du die Erklärung definitiv in der Bedienungsanleitung.
Bevor du nun die Mikrodermabrasion benutzt, musst du dein Gesicht vorher gründlich waschen. Hier eignet sich ein Waschgel am Besten. Es muss kein besonders teures sein, ein einfaches, herkömmliches Gel, welches du täglich benutzt ist vollkommen in Ordnung.

Schritt 2:
Ist dein Gesicht nun gewaschen, der M.D in der Hand und du auch mental bereit? Dann kann es losgehen! Bevor du nun dein komplettes Gesicht behandelst, „probiere“ es erst einmal an einer Stelle aus, die nicht so auffällig ist, einfach um ein Gefühl dafür zu bekommen 🙂 Dafür eignet sich z.B eine Stelle am Ohr, die man Notfalls mit den Haaren im Nachhinein etwas überdecken kann. Ich weiß noch, bei meinen ersten Mikrodermabrasion Erfahrungen war ich wirklich nervös, auch wen ich das Gefühl schon von meiner Ärztin kannte. Es ist ein Gefühl, als ob dir jemand die Haut „aufsaugt“, dabei ist es aber so angenehm und prickelnd, weil man weiß, dass gerade alte Hautfetzen abgetragen werden und darunter neue, frische Haut zum Vorschein kommt.

Tipp: Starte am Besten mit dem blauen Aufsatz, dieser ist für empfindliche Haut bestens geeignet. Zudem solltest du darauf achten, dass du nicht 2x über die gleiche Stelle gehst, ansonsten entstehen kleine Rötungen, aber keine Sorge – diese verschwinden nach kurzer Zeit wieder.

Du wirst mit hoher Wahrscheinlichkeit die gleichen Mikrodermabrasion Erfahrungen machen. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Bereits nach der ersten Anwendung spürt man sofort, dass die Haut viel frischer ist – klar, die alte Haut wurde auch entfernt. Wichtig ist, dass du nicht nur die „Problemzone“ behandelst, natürlich kannst du das komplette Gesicht dem wundervollen Peeling unterziehen, wenn schon dann richtig 🙂

 

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Dauer einer Behandlung

Nun, wie lange die Behandlung dauert hängt natürlich auch davon ab, wie viel Zeit du dir dafür nimmst. Bei sind es mit Vor- und Nachbehandlung ca. 30min. Wenn ich einmal wirklich wenig Zeit habe, schaffe ich es auch in 10min. Das klingt jetzt vielleicht erstmal viel, aber nach einer Zeit ist es wirklich zur Gewohnheit geworden, ähnlich wie das Zähneputzen.
Wie oft du die Behandlung anwendest, liegt natürlich auch zum größten Teil an dir selbst. Ich rate dir, dass du es am Anfang vielleicht 1x die Woche machst ( wie bei mir) und später, wenn du mit deinem Hautbild zufrieden bist, eventuell nur noch 1 – 2x im Monat. Je nachdem, wie du dich fühlst 🙂
Natürlich ist meine Meinung keine professionelle Meinung. Mit Sicherheit spielen auch viele individuelle Faktoren eine Rolle, wie z.B der eigene Hauttyp und die „Schwierigkeit“ des Falls.

 

Mikrodermabrasion Erfahrungen – Wo eine Mikrodermabrasion kaufen?

Hier stelle ich dir nun meinen Favoriten vor, ich habe ihn ganz bequem bei amazon.de bestellt. Das Gerät war schon nach ca. 24h zu Hause. Auch habe ich auf meiner Webseite weitere Microdermabrasion Geräte vorgestellt.

 

Mikrodermabrasionsgerät – Beurer FC 100

Mikrodermabrasion ErfahrungenDieses M.D ist mittlerweile mein absoluter Favorit! Das Pure Derma Peel FC 100 ermöglicht ein professionelles Gesichtsfeeling, auf Basis der hier beschriebenen Technik. Die Hautpartikel werden dank der hochwertigen Saphirbeschichtung besonders sanft abgetragen. Durch eine sehr moderne Vakuumtechnik wird die Hautbeschaffenheit definitiv verbessern und zudem die Durchblutung gefördert. Die Zellerneuerung wird auch angeregt, dadurch wirkt das gesamte Hautbild viel feiner und glatter. Bei diesem Gerät sind 3 Aufsätze in der Lieferung enthalten. Der große Aufsatz ist für sehr sensible Flächen geeignet. Nach einer anfänglichen Behandlung kann auf den rauen Aufsatz gewechselt werden, dieser ist für die nachträgliche Behandlung geeignet. Der Präzisionsaufsatz eignet sich hervorragend für kleinere Stelle ( z.B Ohr oder Nase)

>> Hier erfährst du mehr über den Beurer FC 100

Details:
1. professionelles Peeling für zu Hause
2. durch die 2-fach Wirkung wirkt die Haut ebenmäßiger und jünger
3. Revitalisierendes Peeling entfernt sanft überschüssige Haut
4. Die Unterdruckmassage fördert die Durchblutung und stimuliert die Zellen
5. 3 Aufsätze mit Saphirbeschichtung

Fazit:
Zu diesem Gerät gibt es eigentlich nicht mehr viel zu sagen! 🙂 Ich habe es zwar nicht von Anfang an benutzt, aber hätte es mir jemand vorgestellt, hätte ich es definitiv getan! Mittlerweile möchte ich es wirklich nicht mehr hergeben.

Hier geht es direkt zum Sparangebot des Beurer FC 100 auf amazon.de

3 Kommentare

  1. Hi!
    Vielen Dank für deine tolle Seite! Ich habe mir vor ca. 2 Wochen den Beurer FC 100 gekauft und bin extrem zufrieden! Meine Haut sah bereits nach 2 Anwendungen viel besser aus!

  2. Super, wie toll alles hier beschrieben wird. Eine Frage habe ich: Wie oft sollte man eine Mikrodermabrasion anwenden?

Schreibe einen Kommentar zu mikrodermabrasion Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*